Brand mehrerer Industriehallen


Datum: 27. Februar 2021 
Alarmzeit: 9:14 Uhr 
Art: Brandeinsatz  
Einsatzort: Elisenfels, Arzberg 
Mannschaftsstärke: 1/10 
Fahrzeuge: ELW 1 , DLK 23-12 , TLF 24/50-CAFS , Dekon-P  
Einheiten: Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Die Drehleiter, unter Begleitung des Großtanklöschfahrzeugs und des ELW, wurde zu Nachlöscharbeiten nach Elisenfels bei Arzberg nach einem Großbrand alarmiert. Dort lief seit 0:10 Uhr ein Brand mehrerer Industriehallen.

Zusammen mit der Drehleiter aus Selb, sowie einer Hubarbeitsbühne wurden sämtlichste Glutnester, teilweise unter Freilegung mittels Rettungssäge, abgelöscht.

Im Laufe des Einsatzes wurde zudem noch der Dekon an die Einsatzstelle alarmiert, um die eingesetzten Schläuche sowie verschmutze Einsatzkleidung der Geräteträger separat zur Wache zu bringen.

Nach einer Gesamteinsatzdauer von mehr als 10 Stunden, konnten die Kräfte der Feuerwehr Rehau wieder einrücken.