Verkehrsunfall – Person eingeklemmt


Datum: 7. November 2020 
Alarmzeit: 18:54 Uhr 
Art: Technische Hilfeleistung  
Einsatzort: Pragstraße 
Mannschaftsstärke: 1/3/21 
Fahrzeuge: ELW 1 , LF 20/16-P750-CAFS , HLF 16/20 , RW 2 , MZF  
Weitere Kräfte: Land 2 , Land 2/1  


Einsatzbericht:

In den Abendstunden des Samstags wurden die Kräfte von der Feuerwehr Rehau zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert.

Vor Ort konnte durch den Einsatzleiter aber zügig Entwarnung an die Leitstelle und den anfahrenden Rüstzug gegeben werden. Alle Personen befanden sich bereits außerhalb des Fahrzeugs.

Nach Ausleuchtungsarbeiten zur Unterstützung der Polizei zur Unfallaufnahme und der Bergung des Unfallfahrzeugs durch ein Apschleppunternehmen war für uns nach ca 1,5h der Einsatz beendet.

Wir wünschen den Beteiligten gute Besserung und vollständige Genesung.